Perchtoldsdorf 1 ungeschlagener Herbstmeister

06.10.2018, mit Fotogalerie

Perchtoldsdorf 1 ungeschlagener Herbstmeister

Am 6.10. fand in Wolkersdorf bereits die letzte Runde der U12 Landesmeisterschaft im Faustball statt. Die Sportunion Perchtoldsdorf nahm an diesem Bewerb mit 2 Mannschaften Teil – wobei das Team Perchtoldsdorf 1 als Burschenteam antrat. Perchtoldsdorf 2 wiederum spielte als einziges reines Mädchenteam im Bewerb mit.

Bereits in der Auftaktrunde hatte Pdorf 1 mit 2 Siegen den Anspruch auf den Titel angemeldet. In Runde 2 wurde mit einem klaren Sieg gegen Wolkersdorf/Neusiedl ein Start nach Maß erreicht. Im Spitzenspiel gegen den Mitfavoriten Laa wurde in eindrucksvoller Manier ein klarer 2:0 Sieg gefeiert. Das 2:0 gegen Drösing war nur mehr die Draufgabe.

Auch für die Mädchen von Pdorf 2 lief die Runde sehr erfolgreich. Gegen Drösing konnte nach knappem Satzgewinn der 2. Satz klar mit 11:4 gewonnen werden. Gegen Tabellenschlusslicht Wolkersdorf/Neusiedl ließ man mit einem 2:0 Erfolg ebenfalls nichts anbrennen. Lediglich gegen die starken Laaer musste man sich knapp aber doch mit 0:2 geschlagen geben – der Freude über die 2 umjubelten Siege tat dies aber keinen Abbruch.

Somit konnten die Plätze 1 und 4 unter 6 Teams erreicht werden, was eine hervorragende Ausgangsposition für dir Rückrunde im Frühjahr bedeutet – die Basis für eine erfolgreiche Titelverteidigung ist somit gelegt.

Die Tabelle findet sich in Kürze unter http://www.noefbv.at/index.php/2013-04-15-14-03-29/u12-männlich.html